transformator

transformator

kunstraum engländerbau | vaduz | fl

 

inmitten eines weissen raumes, befand sich ein großes spielfeld, dessen schimmernder, wachsüberzogener boden von linien durchzogen war. im ruhezustand der installation, die die besucher-Innen beim betreten des raumes erwartete, war das spielfeld von fahlem licht erleuchtet und ein leise dröhnender grundton zu hören.

 

Schreibe einen Kommentar