feminismus und krawall

feminismus und krawall

2018 diskutieren wir nicht mehr, wir handeln!

8. März 2018 | internationaler Weltfrauentag
18:30 Hauptplatz | Linz
textintervention von starsky✖

Die transkulturelle-frauen*politische Allianz
FEMINISMUS UND KRAWALL lädt
zur gemeinsamen Demonstration in Linz.

2018 – das Patriarchat sitzt fest im Sattel. Politik wird fast ausschließlich von Männern für Männer gemacht. Trotz des Aufschwungs der Wirtschaft kürzt die neue Regierung Mittel für Frauen*politik, Bildung, Soziales und Kultur. Frauen*politik wird als „Frauenangelegenheit“ ins Bundeskanzleramt abgesiedelt. Die Forderungen seit der Einführung des Frauenwahlrechts sind beinahe ident wie gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit und Selbstbestimmung über den eigenen Körper. Jetzt – 100 Jahre später – wollen wir nicht mehr über Gleichbehandlung und Selbstbestimmung diskutieren wir fordern unseren Anteil an der Macht ein! Wir – Frauen*, Queer, Trans- und Interpersonen – treten gemeinsam lautstark gegen die Retropolitik auf! Lasst uns einen Block bilden, der so vielfältig ist wie wir selbst! JOIN US! Alle sind eingeladen, sich am feministischen Protest zu beteiligen! Wir kämpfen für Freiraum. Nicht nur für Frauen*, sondern für alle. Auch für dich!

 

credits:
projektion : starsky
performance : aiko
produktion : feminismus und krawall

mitarbeit : edith schild
technik : prilfish / much

foto : osaka
video/musik : herwig kerschner