100 jahre in 100 minuten #001

starsky spricht :: Auftaktveranstaltung von 100 jahre in 100 minuten im brick5

 

100 jahre in 100 minuten #001

Auftakt
Fest | Vernetzung | Zusammenkunft | Austausch | Kennenlernen …

> > > VIEW GALLERY

100 jahre in 100 minuten nimmt 100 jahre frauenwahlrecht zum anlass, um in einem inhaltlichen zeitraffer durch die letzten 100 jahre zu streifen, mit besonderem augenmerk auf die entwicklung der rechte und realitäten von frauen*, trans, Inter* und nicht binären menschen. 100 jahre wirft fragen auf, reflektiert, zieht zwischenbilanzen, schafft konstellationen zwischen vergangenheit, gegenwart und zukunft, stellt sich in bezug zu utopien, will möglichkeitsräume öffnen, diskussionen anregen und sich in den öffentlichen diskurs einschreiben.

Die Auftaktveranstaltung von „100 jahre in 100 minuten“ im Brick 5 diente der Präsentation des Projektes, gab Gelegenheit zu Tischgesprächen und Diskussionen, Vernetzung und Feierei.

> > > projektseite : 100 jahre in 100 minuten
> > > VIEW GALLERY
> > > projektseite : 100 jahre in 100 minuten
credits :

projektion : starsky
rede : starsky
moderation : heidemarie ambrosch | _willi heyda
tischgespräche : starsky | tiana wirth | _willi heyda | heidemarie ambrosch
foto : sascha osaka
video : georg eisnecker
videoschnitt : simone carneiro
grafik | web : edith schild